Jill Masters, Lektionen fürs Leben 1

Ab Oktober 2019 ist endlich umfangreiches reformatorisches Sonntagsschulmaterial auf Deutsch erhältlich!

Kinder und Jugendliche müssen ebenso wie die Erwachsenen erfahren, dass Gott die Menschen dazu erschuf, damit sie ihm dienen und durch ihr Leben seine Ehre, Weisheit, Macht und Liebe zum Ausdruck bringen. Sie müssen erfahren, dass Gott in Jesus Christus einen Rettungsweg gebahnt hat.

Hier knüpft Jill Masters in Lektionen fürs Leben 1 an und vermittelt in jedem der 46 Lektionsentwürfe (1. Schuljahr) für den Kindergottesdienst Teile der biblischen Lehre, die für die Errettung notwendig sind. Dabei verfolgen die Lektionen eine dreifache Absicht:

  1. Sie haben ein evangelistisches Ziel. Jede Lektion möchte den Schülern die Buße zu Gott und den Glauben an unseren Herrn Jesus Christus bezeugen und ihnen nichts verschweigen, was zu ihrer Errettung notwendig ist (siehe Apg. 20,20.21).
  2. Ferner verfolgen die Lektionseinheiten die Absicht, einen Überblick über den Inhalt der gesamten Bibel zu vermitteln. Der Lehrplan behandelt die biblischen Ereignisse sehr strukturiert. Die Ausführungen über das Alte Testament sind im Wesentlichen chronologisch geordnet, sodass die Art und Weise, in der Gott im Laufe der Geschichte mit der Menschheit vor Christi Geburt gehandelt hat, gut zum Ausdruck kommt. Darüber hinaus sind die alttestamentlichen Lektionen mit den Evangelien und der Apostelgeschichte verwoben. Somit lernen die Kinder auch gleich den Sohn Gottes, sein Leben und sein Werk kennen, sowie die Geschichte der Gemeinde, die von Gott verheißene Zukunft und die Folgen der Sünden.
  3. Die Lektionen haben nicht zuletzt den Zweck, dem Schüler lebenswichtige geistliche Themen nahezubringen. Der Inhalt der Bibel selbst schlägt uns verschiedene Themen vor, die im Unterricht besonders hervorgehoben werden sollten. Zum Beispiel geben die ersten Kapitel des ersten Buches Mose die Möglichkeit einer ernsthaften Kampfansage an die atheistische Weltanschauung, der Evolutionstheorie. Das Johannes-Evangelium bietet sich durch die Ich-bin-Aussagen des Herrn für leicht einprägsame Unterrichtseinheiten an. Auf diese Weise werden die Kinder und Jugendlichen, die ja gerade am Beginn ihrer Lebensreise stehen, mit den großartigen und vielfältigen Herausforderungen des Evangeliums konfrontiert.

Die Lektionen fürs Leben geben einen Leitfaden sowie eine Auswahl vorgeschlagener Anwendungen als Anregung. Aus diesen Angeboten wird der Lehrer die für die jeweiligen Kinder und Altersgruppen am besten geeigneten Tipps verwenden können. Lehrer älterer Gruppen können sämtliche Vorschläge der jeweiligen Lektion verwenden und so tiefgehender auf das jeweilige Thema eingehen, während diejenigen, die jüngere Jahrgänge unterrichten, entsprechend weniger Punkte behandeln können.

Bitte bereits jetzt Band 1 vorbestellen! Die Auslieferung erfolgt voraussichtlich ab Ende September.

Jill Masters, Lektionen fürs Leben 1. Voice of Hope Verlag, Reichshof, www.voh-shop.de

Bestellnummer 875.221, Hardcover, € 17,90.